SALEScan – WO STEHEN wir im Verkauf und WIE sehen das unsere Kunden?

In Rhetorik – I haben Sie bereits gelernt, Persönlichkeitsstile mit Ihrer Sprache in Verbindung zu bringen und so ‚limbisches Adressieren‘ anzuwenden. Auch die positive Sprache ist Teil Ihrer täglichen Sprachführung geworden? Setzen Sie ein ‚NEIN‘ gekonnt ein um klare persönliche oder betriebswirtschaftliche Grenzen zu ziehen?

In Rhetorik II gilt es einen nächsten Schritt zu setzen. Lernen Sie nun welcher Teil Ihrer Persönlichkeit gewinnende Sprachmuster und Inhalte adressieren kann und wie Sie Ihre Sprache in Form von Fragen einsetzen um Beweggründe und Einstellungen zu hinterfragen. Üben Sie den Einsatz emotionaler Sprachmuster um Inhalte ‚gefällig‘ zu transportieren. Je klarer wir die Sinne unserer Zuhörer aktivieren können, desto inhalts- und facettenreicher werden unsere Botschaften ankommen. Und letztlich möchten wir unseren Kunden klaren MEHRWERT vor Augen führen. VERKAUFEN verfolgt immer das selbe Ziel – wir möchten im Kopf unserer Kunden ein ‚gutes Gefühl‘ erzeugen. Die beste Strategie um das zu erreichen ist Ehrlichkeit und vollinhaltliche Sprache.

Themen

  • EMOTIONSBILDER SCHAFFEN, STORYTELLING im VERKAUF

  •  FRAGEN und FRAGETECHNIKEN nach getilgten oder gefilterten Informationen

  • MENSCHEN gewinnen – gewaltfreie und positive KOMMUNIKATION

Inhalte (Modul 2 Tage)

  • SPRACHLICHE OBERFLÄCHENSTRUKTUR
  • TRANSFORMATION von WISSEN und EMOTION
  • NEURONALE SPRACHEBENE
  • ERKENNEN und IDENTIFIZIEREN von fehlenden INFORMATIONEN
  • FRAGETECHNIKEN und ZIRKULÄRE FRAGEN
  • ICH GEBE – DU GIBST (rhetorische Balance und Vertrauen)
  • RHETORISCHE MUSTER in Konfliktsituationen
  • EHRLICH und OFFEN – ‚DOUBLE BINDS‘ erkennen und vermeiden
  • VERSTEHEN und VERSTANDEN werden

Top 3 – Nutzen

  1. Die Teilnehmer lernen ‚Storytelling‘ als bevorzugte Vortragstechnik einzusetzen und erkennen die Vorteile für verschiedene Persönlichkeitsstile
  2. Verkäufer setzen treffsichere Fragetechniken, um Informationen vollinhaltlich zu erfragen und dadurch einen professionellen Eindruck zu hinterlassen.
  3. Ihre Mitarbeiter verstehen die Vorteile einer gewaltfreien Kommunikation ein und halten betriebswirtschaftliche Grenzen ein.
eyescan

Zielgruppen

  • Führungskräfte und Management
  • Key Account Manager
  • Verkäufer im Außendienst
  • Human Ressources

Details

  • Dauer: 2 Tage
  • maximal 8 Teilnehmer
  • Arbeiten in Kleingruppen
  • Einzelpräsentation
  • Feedback im Plenum
  • Einsatz von Videotechnologie
  • Sprache: deutsch
  • "Ich hatte in meiner beruflichen eine Vielzahl von Trainings, Seminaren und Workshops. Dieser Workshop von AMBERON zählt mit Abstand zu den besten die ich jemals besucht habe. Diese Inhalte sollten in einem Hörbuch oder in einem ONLINE-Format verfügbar sein..."

    Gert Kraschl
    Gert Kraschl KAPSCH Business Com / Service Delivery Manager
  • "Die Verkaufstrainings von AMBERON sind inhaltlich klar strukturiert und sehr kurzweilig. Wir arbeiten direkt am Puls unserer Produkte und Leistungen. Am nächsten Tag können die Ergebnisse direkt in der Praxis angewandt werden. Weg von der bloßen Theorie - AMBERON hat mit uns gleich an der Umsetzung gearbeitet."

    Ronny DANZBERGER
    Ronny DANZBERGER Hutchison Drei Austria GmbH / Teamleiter Regional Sales Manager
  • Das AMBERON Methode 'SALES-CHALLENGE' zur Erstellung von Sales-pitches trifft den Nagel auf den Kopf. Wenn wir DIESE Methode im Team umsetzen werden wir selbst zu Unternehmern.

    Nicolas Senft
    Nicolas Senft Volksbank Vorarlberg / Privatkundenbetreuer, VR-Coach
  • "Das COACHING Programm von AMBERON ist für mich gut durchstrukturiert, klar und empathisch. Durch die Fokussierung auf ein ZIELBILD und die professionelle Gestaltung des Gesamtprozesses haben wir sehr gute Erfolge erzielt."

    Werner Kaltenböck
    Werner Kaltenböck Wolfgang DENZEL Auto AG
  • "AMBERON ist ein sehr praxisorientierter und strukturierter Coach mit einer ausgesprochen integren Persönlichkeit. Mir gefällt die Offenheit, Freundlichkeit und Zielfokussierung. Ich arbeite seit vielen Jahren mit Coachings (Author nennt Beispiele) und kann hier ein deutliche Empfehlung abgeben."

    Ferdinand Pircher
    Ferdinand Pircher Geschäftsführer
Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir kümmern uns sofort um Ihr Anliegen.

Nicht lesbar? Lade neuen Text. captcha txt

Geben Sie einen Suchbegriff ein und starten Sie die Suche mit der ENTER-TASTE